Die Klasse 6b hat sich im Deutschunterricht mit Erich Kästner beschäftigt. Wir haben verschiedene Arbeitsblätter zu diesem Autor bearbeitet und das Hörspiel „Emil und die Detektive“ gehört. Am 26. März waren wir im Grips Theater und haben das Stück „Pünktchen trifft Anton“ gesehen. Das Theaterstück ist eine moderne Fassung von Erich Kästners Roman „Pünktchen und Anton“. Es hat uns sehr gut gefallen. Pünktchen und Anton erleben Lustiges und Spannendes mitten in Berlin. Das Theaterstück können wir empfehlen.
(Sejla/ Vlera/Sara)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.