An der Löwenzahn-Schule werden 345 Schülerinnen und Schüler beschult. Unsere Schülerschaft setzt sich aus über 20 verschiedenen Nationalitäten zusammen (Türkei, Albanien, Kroatien, Polen, Rumänien…). Zahlreiche Schüler besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit und werden in der Statistik als Schüler nicht deutscher Herkunft geführt, dies bedeutet, dass in vielen Elternhäusern nicht Deutsch als Muttersprache gesprochen wird. Schüler aus der Türkei bzw. Schüler mit türkischen Wurzeln sind die am stärksten vertretene Gruppe an der Löwenzahn-Schule.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen